Fettabsaugung


 

Jeder hat kleine oder auch größer Problemzonen aufgrund einer lokalen Fettansammlung, die sich auch bei konsequentem Training und Gewichtsreduktion nicht zurückbilden.

 

Bei einer sogenannten Liposuction kann durch Infiltration mit einer sogenannten Tumeszenzlösung und anschließender Absaugung mit speziellen Kanülen diese Regionen behandelt werden.

 

Bis auf sehr kleine Eingriffe empfehle ich immer die Durchführung in Narkose. Der Eingriff ist trotzdem ambulant möglich. Anschließend sollte für 6 Wochen eine Kompression 24 Stunden pro Tag getragen werden. Lymphdrainage in den ersten Wochen nach der Operation ist sehr zu empfehlen.

 

Anfangs besteht nach der Absaugung eine Schwellung, die sich innerhalb von 6 Wochen zurückbildet. Das endgültige Ergebnis ist nach 6 Monaten zu erkennen.

Diese Behandlungen kommen bei Hautüberschuss zur Anwendung



Schönheitschirurgie Perchtoldsdorf                              OÄ. Dr. Veronika Huber                                                    Fachärztin für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie

2380 Perchtoldsdorf, Wiener Gasse 70 / Top 6

 

Tel:  06642259998