Narbenbehandlung / Narbenkorrektur


Dr. Veronika Huber, Fachärztin für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie

 

Ob es sich um eine „nur“ kosmetisch störende oder auch funktionell beeinträchtigende Narbe handelt, sie kann die Lebensqualität beeinträchtigen.

 

Das ist sehr oft nicht notwendig, da es zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten gibt, die von rein konservativer bis zu operativen Therapieformen reichen. Möglichkeiten der konservativen Therapie sind die richtige Anwendung von Narbensalben,

Narbenmassage, Silikonpads, Einspritzen von Kortison und vieles mehr.

 

Operativ können vor allem Narbenstränge durch eine geänderte Schnittführung weniger störend werden.

 

Da sowohl Narben an sich als auch die möglichen Therapieformen sehr vielfältig sind, ist eine persönliche Beratung  und Preisangabe nach Begutachtung zu empfehlen.

Diese Behandlungen kommen für Hautbild und Falten zur Anwendung